BÜRGERINNENZENTRUM BREBACH

 

Anlaufstelle und Treffpunkt für Menschen mit unterschiedlichen Interessen, Anliegen und Bedürfnislagen.

 

Die Gemeinwesenarbeit Brebach ist seit  1.Januar 2006 in alleiniger Trägerschaft des Diakonischen Werkes an der Saar gGmbH.

 

Das BürgerInnenZentrum ist Anlaufstelle und Treffpunkt für Menschen mit unterschiedlichen Interessen, Anliegen und Bedürfnislagen. Von Angeboten in der Kinder- und Jugendhilfe bis ins hohe Alter finden Menschen Begleitung und Unterstützung. Die Gemeinwesenarbeit befähigt zur eigenständigen Bewältigung und aktiviert Einzelne und Gruppen. Brebach ist ein Saarbrücker Stadtteil mit vergleichsweise hohem Anteil an ausländischer Wohnbevölkerung. 

 

Deshalb ist es Ziel unserer Arbeit, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in- und ausländischer Herkunft die Lebensbedingungen in Brebach zu verbessern und insbesondere die Entwicklungschancen von Kindern und Jugendlichen im Stadtteil zu erweitern sowie das Zusammenleben der verschiedenen ethnischen Bevölkerungsgruppen zu fördern.

 

 Das kleine Geld reicht einfach nicht mehr

 

 

 Punkt 13.00 Uhr in der Saarbrücker Straße in Brebach. Vor der Tür des BürgerInnenzentrum des Diakonischen Werkshat sich eine lange Schlange gebildet. Gut 25 Leute warten da - Männer, Frauen, Familien.

 

   Drinnen im BürgerInnenzentrum gibt es Tische, beladen mit Obst, Gemüse, Brot, Wurst und Käse, Süßigkeiten und es wird immer auch eine warme, frisch gekochte Mahlzeit zum Mitnehmen angeboten. Neben den Lebensmitteln gibt es auch Hygieneartikel und manchmal sogar Bekleidung oder Schuhe. Christiane Poersch und ihr Team sammeln dafür die ganze Woche über.


 Werden Sie Radio Brebach Reporter!!

 

Du bist Brebacher und möchtest was über Brebach posten, dann schicke uns deinen Text....

* Pflichtfelder
Nachricht senden
Radio-Brebach [-cartcount]